Fleischfressende Pflanze

Als fleischfressende Pflanzen, auch Karnivoren oder Insektivoren, bezeichnet man Pflanzen, die mittels umgewandelter Blätter meist Einzeller oder Gliedertiere, aber auch größere Beutetiere bis hin zu Fröschen fangen und verdauen und so ihre Versorgung mit Mineralstoffen, vor allem Stickstoff, an extremen Standorten wie Mooren oder blanken Felsen verbessern. Hier kann man mein eigenes Bild von einer Fleischfressenden Pflanze finden:

Walnussbaum

Die Echte Walnuss oder der Nussbaum ist ein sommergrüner Laubbaum aus der Familie der Walnussgewächse. Sie heißt meist umgangssprachlich einfach Walnussbaum oder Walnuss, regional auch Welschnuss oder Baumnuss. Ich habe heute einen neuen Walnussbaum in meiner Schule gefunden, dieses habe ich nun mit nach Hause genommen, morgen werde ich ihn dann ins Beet setzen. Unten… Walnussbaum weiterlesen

Kaktus

Beschreibung Die Kakteengewächse oder kurz Kakteen sind eine Familie in der Ordnung Nelkenartige innerhalb der Bedecktsamigen Pflanzen.

Programmiersprache

Um ein Programm (oft auch Software genannt) zum Laufen zu bringen, ist immer dafür eine sogenannte Programmiersprache erforderlich. Scratch ist z.B. auch eine Programmiersprache. Liste der Programmiersprachen Es gibt sehr viele Programmiersprachen auf der ganzen Welt, mit denen Softwares und Programme entwickelt werden. Einige stehen hier unten: Squeak Squeak wurde verwendet, um die 1.x-Serie von… Programmiersprache weiterlesen

Bambus

Beschreibung Bambus ist eine der zwölf Unterfamilien aus der Familie der Süßgräser, der etwa 116 Gattungen zugerechnet werden. Die Unterfamilie wird in drei Tribus geteilt, wobei Arundinarieae und Bambuseae verholzende Arten umfassen und Olyreae krautig wachsende Pflanzen.

Zitronenmelisse

Die Zitronenmelisse oder Melisse ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Melissen innerhalb der Familie der Lippenblütler. Sie stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum. Als pharmazeutische Droge werden die Laubblätter verwendet. Sie wurde zur Arzneipflanze des Jahres 1988 gekürt.

Pfefferminze

Die Pfefferminze ist eine Heil- und Gewürzpflanze aus der Gattung der Minzen. Sie ist eine – vermutlich zufällig entstandene – Kreuzung von Mentha aquatica und Mentha spicata, wobei Mentha spicata wiederum eine Kreuzung von Mentha rotundifolia und Mentha longifolia ist.

Himbeere

Die Himbeere (Rubus idaeus) ist eine Pflanzenart aus der Untergattung Idaeobatusin der Gattung Rubus innerhalb der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Die vielfältige Nutzung der Pflanze durch den Menschen spiegelt sich in zahlreichen regionalen Volksbezeichnungen wider.

Programmieren

Für alle, die noch nicht wissen, was Programmieren ist: Es ist, wenn man ein Programm schreibt. Dann führt man es aus und lernt dabei, die Computersprache zu sprechen. Es ist ganz einfach, z.B. mit Scratch, siehe oben verlinkten Beitrag. Es gibt (sehr) viele Programmiersprachen, z.B. Scratch oder Python.

Scratch

Was ist Scratch? Es ist eine blockbasierte Programmiersprache. Und blockbasiert bedeutet, dass du ganz einfach mit Blöcken arbeiten kannst. Außerdem hat es eine wundervolle Community! Dort kannst du deine eigenen Projekte hochladen und die von anderen bewerten und kommentieren. Also kannst du, wenn du gerade mit dem Programmieren anfängst, ganz einfach beginnen. Auch für Fortgeschrittene… Scratch weiterlesen